Aktuelles

Rundbrief / Newsletter

 

Der aktuelle Newsletter ist Online. Einfach hier klicken

Kinderhilfswerk Ukraine e.V.
Kinderhilfswerk Ukraine e.V.

Über uns

Das Kinderhifswerk Ukraine wurde 2008 von Christinnen und Christen in Wehr mit dem Ziel gegründet, Not leidenden ukrainischen Waisen und Witwen zu helfen.
Heute fördert und erreicht das Kinderhifswerk Ukraine über 85 Mädchen und Jungen in den ländlichen Gebieten im Westen der Ukraine.

In diesen Gebieten gibt es viele früh verwitwete Mütter, die ihre Kinder in großer Armut allein aufziehen müssen. Es gibt keinerlei Unterstützung durch ein soziales Netz! Oftmals werden verwaiste Kinder unter unvorstellbaren Bedingungen von gebrechlichen Großmüttern betreut.
Unsere Förderung, die in erster Linie über die Hilfsform einer Patenschaft geschieht, ist in der Regel ganzheitlich: Die Projekte berücksichtigen neben schulischer und beruflicher Ausbildung immer die Komponenten Gesundheit und Ernährung. Durch die Spenden wird nicht nur das einzelne Kind unterstützt, sondern auch die zugehörige (Rest-) Familie.

Gemeinsam mit erfahrenen einheimischen Partnern
Das Kinderhifswerk Ukraine arbeitet operativ nicht ausschließlich selbst im Ausland, sondern führt die Projekte gemeinsam mit Partnern vor Ort durch. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass
die Hilfe genau auf die kulturellen Eigenheiten und jeweiligen Lebensbedingungen abgestimmt ist. Unsere Mitarbeiter in Wehr koordinieren die Arbeit im Ausland.

Das Kinderhifswerk Ukraine ist ein eingetragener mildtätiger Verein. Der Verein trägt sich zu 100 Prozent durch seine ständig wachsende Zahl an Spendern. Das Kinderhifswerk Ukraine versteht seine Arbeit als Teil des Lebens und Zeugnis der weltweiten Gemeinde  Jesu.

Team

Marian Heinz, 1. Vorsitzender

E-Mail: marian.heinz@kinderhilfswerk-ukraine.de

Telefon: +49 7762 523806

Maria Fritz, 2. Vorsitzende

Markus Klingele

Christine Oechslein

Dietmar Eckert

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kinderhilfswerk Ukraine e.v.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.